24.6.17: Mittsommerfest

Glory Voices

laden ein zum Mittsommerfest
Am 24.06.2017
Ab 18 Uhr
Im Naturfreundehaus Köln-Kalk

Ab 18.00 h stimmen wir Euch musikalisch und literarisch in den Abend ein.

Danach wird gefeiert mit einem leckeren Büffet und herrlich gemeinsam der milde Sommerabend genossen.

Wir freuen uns über Euer kommen.

Eure Glory Voices
P.S. Damit das Büffet schön bunt wird, darf jeder etwas Leckeres beisteuern!

Einladungsschreiben 24.06.2017

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

8.6.17: Der Grüffelo

Live Puppenspiel

Werbeplakat Grueffelo

Datum: Donnerstag, den 8.6.2017 16:30 Uhr NFH kalk

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum KalkerKunstRasen /Bürgerhaus Kalk

Werbung Schraat2_märz_2017
Hallo liebe Freunde,

ich möchte Euch heute zu einem Kulturleckerbissen einladen.

Im Anhang findete Ihr die Einladung zum KalkerKunstRasen, an dem ich am 30.3.17 um 20 Uhr einen Auftritt habe werde.
http://www.buergerhauskalk.de/index.php?id=12
Kommt vorbei und bringt Freude mit !

Mit erwartungsvollen Grüße der Macher und der Schaffer

Holger M. Giebel

Holger M. Giebel / Schauspieler
Germaniastr. 52
D- 51103 Köln
Tel: 0176 / 708 23 596

vertreten durch:
Agentur Bühne
ZAV Künstlervermittlung Köln
Ansprechpartner: Sven Nichulsky 0221 / 55403 – 107
email: sven.nichulsky@arbeitsagentur.de

Einladung Schraat2_märz_2017

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

5.4.2017: Reisebericht mit Fotos: In den Bergen Nepal

Eine Teilnehmerin der 2. Weltfrauenkonferenz 2016 in Kathmandu nahm an dieser
erstmalig veranstalteten „Social Trekking“ Tour in der mittleren Bergregion Nepals teil
und berichtet vor dem Hintergrund der Weltfrauenkonferenz und der gesellschafts-
politischen Lage Nepals

Nepal Plakat als pdf

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Abgesagt: 10.3’17: Klima-Aktionswochenende

Fällt leider aus

Klima-Aktionswochenende
Datum: 10.03.2017 – 12.03.2017
Ort: Naturfreundehaus KölnKalk e.V., Köln Kalk
Adresse: Kapellenstrasse 9a, 51103 Köln Köln Kalk
Zielgruppe: ab 15
Anmerkungen: Wir sind in einem Selbstverpflegungshaus untergebracht, es wird also gemeinsam gekocht und am Ende sauber gemacht. Die Verpflegung ist vegan und vegetarisch. Übernachtet wird im Saal: bitte Isomatte und Schlafsack mitbringen!
Preis: 20 EUR
Preis (ermäßigt): 15EUR (u.a. für Mitglieder)

Sitzen wir ohne Kohle und Atomkraft wirklich im Dunkeln? Was können die erneuerbaren Energien leisten und wie funktionieren sie? Wo und wie muss die Politik ran und was kann jede*r selbst tun?

Diesen Fragen gehen wir gemeinsam mit dem BUND-Energieexperten Rolf Ahlers auf den Grund. So entlarven wir typische Energiemythen und gewinnen an Sicherheit in diesem wichtigen Thema.

Nur denken und reden reicht Dir nicht? Gut, dann lass uns auf die Straße gehen!

Wir schauen uns verschiedene Aktionsformate an, lernen Vor- und Nachteile kennen, nötige Schritte und Vorbereitungen und entscheiden gemeinsam, welche Aktion wir am Sonntag in Köln machen möchten! Ein Flashmob? Eine Kreideaktion? Eine Kundgebung? Laut? Leise? Bunt? Worauf müssen wir achten? Welche Aktion macht wo Sinn? Und worauf haben wir Lust? Wir entscheiden!

Mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion bringen wir unser Wissen und unsere Überzeugung in die Stadt und können so Menschen anregen, selber aktiv zu werden.

http://www.bundjugend-nrw.de/termin/klima-aktionswochenende/

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

17.2’17: *?Leedcher löstig oder met Jemöt, Leedcher leis gesungen deftich oder blöd….?*

*?Leedcher löstig oder met Jemöt, Leedcher leis gesungen deftich oder
blöd….?*

Mit dieser Liedzeile von Schang Jülich möchte ich Euch herzlich zu einem
Karnevalistischen Ein ? und Mitsingabend

am Fr.. 17. 02.’17 ins Naturfreundehaus Köln ? Kalk (Kapellenstr. 9A, Linie 1+9,

Haltestelle „Kalk Kapelle“) einladen!

Wir singen alte und neue, bekannte und weniger bekannte kölsche Lieder zu
Quetsch
und Jitar.

– Los geht?s um 18:00 Uhr

– Bringt gerne eigene Getränke mit (Kühlschrank ist vorhanden) und nach
Lust und Laune auch Essbares, über das wir uns nach dem Singen gemeinsam hermachen können.

– der Eintritt ist frei, ein Hut für mich und einen Solibeitrag fürs NFH
geht rum – freue mich auch über Menschen, die im Anschluss noch mit mir aufräumen
und putzen möchten und PS.:
?Bräng alles met, wat öhntlich Krach määt, scheppert, fleut un
pief?…:)

PPS.: Bei Interesse an einer Teilnahme zur Einschätzung der benötigten Texte

bitte eine kurze mail an : baerbelkuekenshoener@web.de

Merci, und ich freue mich,

Bärbel

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

27_1.’17: „Wenn Freud und Leid schwinden“

„Wenn Freud und Leid schwinden“
Depression ist eine der größten Volkskrankheiten. Bei ca. 3 Millionen als depressiv
Diagnostizierten in Deutschland trifft es besonders uns Frauen. Warum erkranken
doppelt so viele Frauen an Depressionen? Sind Männer gesünder? Warum gibt es
hauptsächlich männliche Amokläufer? Was sind die Ursachen für diese Erkrankung?
Welche Rolle spielen dabei traumatisierende Erlebnisse und der Alltagsstress? Was ist
hilfreich neben Medikamenten und Psychotherapie?
Zusammenhalt, Unterstützung, bewältigende Aufgaben und Herausforderungen neben
dem Annehmen der Krankheit.

Freitag, 27. 1. 2017, Beginn: 19 Uhr
im Naturfreundehaus, 51103 Köln-Kalk, Kapellenstr. 9a
Eintritt: 7 Euro/ ermäßigt 3 Euro

Flyer-veranstaltung-depression.pdf

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

9.12’16: „Gleiche Rechte für alle überall

Freitag, 09.12.2016, 19 Uhr
Naturfreundehaus Köln Kalk
„Gleiche Rechte für alle überall“
Wie verträgt sich EU-Kritik mit offenen Grenzen?
In Europa wie in den USA gewinnt die extreme Rechte Wahlen mit ausländerfeindlichen
Parolen, die an die Angst einheimischer Arbeiter vor der Lohnkonkurrenz appellieren. Aber
auch manche Gewerkschaften und Linke rufen nach Protektionismus und Abschottung.
Wir fragen KLAUS DRÄGER: Was ist dran an der Politik der Personenfreizügigkeit der EU?
Welche Antwort gibt es auf das grenzüberschreitende Lohndumping?
Klaus Dräger war Mitarbeiter der Linksfraktion im Europaparlament.
Veranstalter:
Europäische Märsche gegen Erwerbslosigkeit,
Linke Erwerbslosenorganisation,
Naturfreunde Bezirksgruppe Kalk,
Sozialistischer Club.

lyer_veranstaltung_2016-12-09

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

ab 11.01.2017 Lachyoga

Lachyoga ab 11.01.2017

Lach dich frei

Sei einfach mal du selbst

Finde in Fremden neue Freunde

Sei wieder Kind

Verlasse deine Komfortzone und lern dich selbst von einer neuen Seite kennen

Erlebe eine ungeahnte Entspannung

Das Alles und noch mehr passiert beim Lachyoga!

Komm vorbei und probier es aus!

Kostenloser Schnupperabend am 11.01.2017 von 19:00 – 20:00 Uhr

&

Regelmäßiger Lachyoga-Kurs

8 Termine

Mittwochs, 18.01.2017 bis 08.03.2017

von 19:00 – 20:00 Uhr

Alle Infos findest du unter:

www.lacheliebelebe.de

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar

9.12’16: „Gleiche Rechte für alle überall“ ? Wie verträgt sich EU-Kritik mit offenen Grenzen?

Freitag, 9.12., Naturfreundehaus Köln Kalk, 19 Uhr

„Gleiche Rechte für alle überall“ ? Wie verträgt sich EU-Kritik mit offenen Grenzen?

In Europa wie in den USA gewinnt die extreme Rechte Wahlen mit ausländerfeindlichen Parolen, die an die Angst einheimischer Arbeiter vor der Lohnkonkurrenz appellieren. Aber auch manche Gewerkschaften und Linke rufen nach Protektionismus und Abschottung.
Wir fragen KLAUS DRÄGER: Was ist dran an der Politik der Personenfreizügigkeit der EU? Welche Antwort gibt es auf das grenzüberschreitende Lohndumping?

Klaus Dräger war Mitarbeiter der Linksfraktion im Europaparlament.

Veranstalter: Europäische Märsche gegen Erwerbslosigkeit, Linke Erwerbslosenorganisation, Naturfreunde Bezirksgruppe Kalk, Sozialistischer Club.

Veröffentlicht unter News/Termine | Hinterlasse einen Kommentar