Lumumba

FilmInitiativ Köln und NaturfreundInnen Kalk proudly present

Lumumba


Spielfilm Haiti/Belgien/Frankreich/Deutschland 2000, Regie: Raoul Peck
Patrice Lumumba war 1960 für zwei Monate der erste Regierungschef des unabhängigen Kongo (1971-1997 Zaire, heute DR Kongo). Er wurde im Auftrag der ehemaligen Kolonialmacht Belgien in Absprache mit den USA unter Mithilfe des späteren Präsidenten Mobutu ermordet, weil er die Unabhängigkeit nicht nur auf dem Papier, sondern real, also auch ökonomisch, wollte.
Die eindrucksvolle Verfilmung dieser Ereignisse, realisiert von dem in Haiti geborenen und im Kongo aufgewachsenen Regisseur Raoul Peck, wird im Rahmen von „Afrika goes Veedel“, dem Vorprogramm des Kölner Afrika-Filmfestivals „Jenseits von Europa“ (20. bis 30. September 2012) gezeigt.
Weitere Informationen gibt es unter
www.filminitiativ.de
Eintritt: 3 Euro

Ort: Naturfreundehaus

Dieser Beitrag wurde unter News/Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.