Afrika im Veedel

`HAMIAM´ UND „CULTURAL CONVERSATION´´

sowie
Filminitiativ e.V.
INFORMIERT:

AFRIKA EM VEEDEL mit freundlicher Unterstützung des Naturfreundehauses in KÖLN – KALK, Kapellenstr. 9 a,

am 31.08.2013 um 10:00 Uhr.

WIR FREUEN UNS ÜBER INTERESSIERTE ORGANISATIONEN, HÄNDLER UND ANBIETER SOWIE PRESSE UND ZAHLREICHE BESUCHER !!!

`AFRIKA EM VEEDEL´

Unter dem Motto `AFRIKA EM VEEDEL´
organisiert die gemeinnützige Organisation `HAMIAM´ help a minority in a mininority mit freundlicher Unterstützung des Naturfreundehauses Köln – Kalk und in Kooperation mit„Cultural Conversation´´ und Filminitiativ e.V., am Samstag den 31.08.2013 ab 10.00 Uhr, das 1. internationale multikulturelle Gartenfest (Festival) mit Market. Wir wünschen uns Stände mit traditionellen afrikanischen Speisen, Getränke, Kunsthandwerk, Geschichtenerzähler, Wahrsager und Kindergesichtsmalerei u.v.m. ! Außerdem haben wir bekannte Musiker & Trommler sowie Sänger mit Workshops, traditionellen Tänzen und exotischen Darbietungen in mitten des Geschehens auf dem Gartenplatz. Außerdem werden sich Organisationen aus dem NFH mit eigenen Präsentationen anschließen. Ort: im Garten des NFH Köln Kalk, Kapellenstr. 9a, 51103 Köln (U-Bahn und Busstation: Kalk Kapelle) Während des bunten Geschehens auf dem Gartenplatz findet im Saal um 13:00 Uhr Afrikanisches Kino statt und von
ca. 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr ein professioneller Trommelworkshop, welcher zur Teilnahme einlädt gegen einen Obolus. Desweiteren wird am frühen Abend von
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr zu einem professionellen Tanzworkshop im Saal einladen.
Abendkonzert:

Am Abend von 21:00 Uhr bis ca. 00.00 Uhr möchten wir dann im Saal des Naturfreundehauses zu einem afrikanischen Konzert/Musikprogramm mit Westafrikanischen Trommlern -und Liedsängern – einladen, welche von unserem Kooperationspartner „Cultural Conversation´´ involviert sind. Es werden in Live Acts mit Musik und Tanz- Internationale Musiker von „Cultural Conversation´´dabei sein und wir werden in die westafrikanische atemberaubende Musikkultur eintauchen.

Das ganze Vorhaben wird gegenfinanziert und die Tageskarte für den Market wird 1,00 € p.P. betragen und ist beim betreten des Geländes zu entrichten. Zum Abendkonzert, zu welchem wir bereits mit der westafrikanische Musik- und Trommlergruppe aus der Afrikanischen Organisation„Cultural Conversation´´in Kooperation stehen, wird der Eintrittsobolus 10,00 € betragen. Zum Abendkonzert Kartenvorverkauf über HAMIAM. Reservierung und Vorkauf empfehlenswert, da begrenzte Gastkapazität.

Nun danken wir euch für eure Aufmerksamkeit und hoffen auf viele Interessierte.
Zuletzt noch ein Dankeschön an unsere Kooperationspartner: Naturfreundehaus Köln – Kalk und „Cultural Conversation´´ sowie Filminitiativ e.V..

Der Vorstand von `HAMIAM´ help a minority in a minority.
Im Überblick:
Marketobolus: 1,00 €, Trommelworkshop ca. 1 Std.: 15,00 €, Tanzworkshop ca. 1,5 Std.: 20,00 €, Abendkonzert ca. 3 Std.:
10,00 €

Noch Fragen???… dann sende eine E-Mail oder rufe an !!!

Tel.: 02203/8069927 (evtl. AB, wir rufen zurück)
HAMIAM, help a minority in a minority e.V.. Organisation, die sich für benachteiligte afrikanische Minderheiten stark macht, welche in einer weiteren Minorität leben.

Tel.:0049 (0) 22038069927

E-Mail : hamiam@web.de

Skype: hamiamminority

Facebook: Hamiam Minority

Facebook Fanseite: Hamiam help a minority in a minority

GR: hamiam

www.hamiam.de

Dieser Beitrag wurde unter News/Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.