19.12’15: Stragetisches Handeln in linken Bewegungen

Stragetisches Handeln in linken Bewegungen
Workshop
mit Jakob (Skills for Action – Netzwerk)

Strategisch-politisches Handeln kann einen e ntscheidenden Unterschied
machen, ….
… ob wir immer nur reagieren oder ob wir in die Offensive kommen,
… ob wir ermüden oder uns motiviert Stück für Stück unseren Zielen näher n.

In diesem erfrischend partizipativen Workshop werden Grundlagen für strategisch politisches Handeln erörtert und praktische Methoden für verschiedene Schritte strategischen Planens ausgetauscht. Es werden Analysewerkzeuge wie der MovementActionPlan kritisch vorgestellt und verschiedene Fragen diskutiert, z.B die (Un-?)Vereinbarkeit von antiautoritären Gesellschaftsvorstellungen und strategisch geplantem Bewegungsaufbau.

Egal ob Bewegungsneuling oder Urgestein politischer Kampagnenarbeit, spannend und bereichernd dürfte es für alle werden.

Um – etwa die Verpflegung – besser planen zu können, bitten wir Euch um eine kurze Anmeldung: jc-courage@t-online.de

Eine Veranstaltung des Jugendclub Courage Köln e.V.
in Kooperation mit der Rosa Luxemburg Stiftung

Ablauf und weitere Infos:

11:00 Uhr // Beginn, Organisatorisches, Kennenlernrunde
11:30 Uhr // SeminarBlock I: 7-Schritte-Planung
14:30 Uhr // Mittagspause
15:30 Uhr // SeminarBlock II: MovementActionPlan
18:30 Uhr // Ende & Aufräumen

Die 7-Schritte-Planung besteht aus: Ziel festlegen / Recherche / Zielgruppen bestimmen / Methoden&Aktionen überlegen / Gesamtplan erstellen / Umsetzung / (regelmäßige) Reflexion
Zu den einzelnen Schritten werden je nach Interesse und nach Bedarf Methoden vorgestellt.

Der MovementActionPlan basiert auf Forschungen zu verschiedenen linken Bewegungen der letzten Jahrzehnte und versucht, Phasen und Dynamiken darzustellen, um sie für strategische Planung nutzbar zu machen.

Samstag, 19. Dezember, 11 – 18:30 Uhr // Naturfreundehaus Köln-Kalk, Kapellenstraße 9a

https://www.facebook.com/events/479478235575812
http://www.jc-courage.de

Dieser Beitrag wurde unter News/Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.