17.2’17: *?Leedcher löstig oder met Jemöt, Leedcher leis gesungen deftich oder blöd….?*

*?Leedcher löstig oder met Jemöt, Leedcher leis gesungen deftich oder
blöd….?*

Mit dieser Liedzeile von Schang Jülich möchte ich Euch herzlich zu einem
Karnevalistischen Ein ? und Mitsingabend

am Fr.. 17. 02.’17 ins Naturfreundehaus Köln ? Kalk (Kapellenstr. 9A, Linie 1+9,

Haltestelle „Kalk Kapelle“) einladen!

Wir singen alte und neue, bekannte und weniger bekannte kölsche Lieder zu
Quetsch
und Jitar.

– Los geht?s um 18:00 Uhr

– Bringt gerne eigene Getränke mit (Kühlschrank ist vorhanden) und nach
Lust und Laune auch Essbares, über das wir uns nach dem Singen gemeinsam hermachen können.

– der Eintritt ist frei, ein Hut für mich und einen Solibeitrag fürs NFH
geht rum – freue mich auch über Menschen, die im Anschluss noch mit mir aufräumen
und putzen möchten und PS.:
?Bräng alles met, wat öhntlich Krach määt, scheppert, fleut un
pief?…:)

PPS.: Bei Interesse an einer Teilnahme zur Einschätzung der benötigten Texte

bitte eine kurze mail an : baerbelkuekenshoener@web.de

Merci, und ich freue mich,

Bärbel

Dieser Beitrag wurde unter News/Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.